Skip to content

Alter Schlachthof – Musikwerkstatt und Kunstobjekt

Veranstaltungsreihe im Stollberger Schlachthof beginnt

Dank der Förderung aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung zieht im noch unsanierten Stollberger Schlachthof Leben ein. Die Industriearchitektur des ehemaligen Schlachthofes eröffnet interessante und multiple Möglichkeiten für die Entwicklung generations-übergreifender, kulturell-künstlerischer Projekte.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Stollberg und Umgebung e.V. – vielen noch besser bekannt als Kulturfabrik Neukirchen - werden im Jahr 2012 und im Frühjahr des kommenden Jahres verschiedene Veranstaltungen durchgeführt. Der Kulturkreis wird weitere Akteure mit ins Boot holen. So bietet sich die Möglichkeit, verschiedene Netzwerkstrukturen aufbauen zu können. 

Der Schlachthof Stollberg bietet eine Plattform für Kleinkunst oder größere Events. Und diese Plattform soll ausgiebig genutzt werden.

Bereits stattgefunden hat am 25.08.2012 der Bandcontest.

Weitere Aktionen 2012:

28.09.2012 Dunkellesung

Die Zuhörer begegneten dabei diesem Lebensgefühl eines Blinden, der sich mit Langstock und kraftvoller Stimme einen Weg durch Leben bahnen muss. 
Ironische und romantische Texte von Bernd Kebelmann und Musik auf der Violine, gespielt von Andreas Heuser, zusammengeführt in einer Audio Kollage begeisterten die Zuschauer, denn Blindheit hat viele Farben – Farben die von Herzen kommen und die Licht ins Dunkel bringen.    

02.10. 2012 Kunstaktion Segel setzen 

An diesem Tag werden ab 9:00 Uhr Stoffbahnen bemalt, bedruckt und bespannt.

18./ 19.10.2012 Kunstaktion Riesenbuntstiftskulptur 

Vernetzen, miteinander kommunizieren, miteinander umgehen.  Gemeinsam werden Schüler der Mittelschule und des Gymnasiums Stollberg und alle die Lust auf Farbe haben an diesem Tag zusammen arbeiten, zeichnen und ihre Ideen zu einer Skulptur bündeln.

30.10.2012 Kunst ist Knochenarbeit

Schlachthof -  Knochen – Kunst
Lassen Sie sich überraschen. Kreative Köpfe präsentieren an diesem Tag kleine und große Kunstwerke am Stollberger Schlachthof.

Wer gern bei den Veranstaltungen dabei sein möchte,  kann sich mit dem

Kulturkreis Stollberg und Umgebung e.V.,
Bahnhofstraße 2 (Kulturbahnhof),
09366 Stollberg,
Tel.: 882000

in Verbindung setzen.

Frau Marie-Luise Apostel oder Frau Anja Kochsiek geben gern Auskunft und laden zum Mitmachen ein.

Eindrücke vom Bandcontest 2012:

Bandcontest im alten Schlachthof Wer wird Sieger des Bandcontests 2012?

Zwei Gittarristen auf der Bühne Partyzelt auf dem Hof des alten Schöachthofes

Dunkellesung                                     Sonnensegelaktion

Dunkellesung im Schlachthof Dunkellesung im Schlachthof Segel werden bemalt bemalte Sonnensegel wurden aufgehängt  

Riesenbuntstifte

Riesenbuntstifte werden bemalt Riesenbuntstifte werden bemalt Riesenbuntstifte wurden aufgestellt

Kunst ist Knochenarbeit

 Kunst aus Knochen Kunst aus Knochen Projekt Kunst ist Knochenarbeit

Kontakt


Besucheranschrift
Stadtverwaltung Stollberg
Hauptmarkt 1
09366 Stollberg
  
Telefon: +49 37296 94-0
Fax: +49 37296 2437
E-Mail: info@stollberg-erzgebirge.de


 

Veranstaltungen

Bürgergarten 

 

Veranstaltungen

4/23/19 - 6/23/19
Buchbasar

5/23/19 - 8/22/19
Ausstellungen 140 Jahre Eisenbahn in Stollberg und WoolART

6/19/19 3:00 PM - 6:00 PM
Veranstaltung im Hufelandtreff

6/21/19 10:00 PM
120 Minuten-Party

6/22/19 9:00 AM
Pocketbike-Event