Skip to content

Notinsel - Wo wir sind, bis Du sicher.

Wo wir sind, bis Du sicher.

Am 26. September 2011 fiel im Bürgerbegegnungszentrum „das dürer“ der Startschuss für das Projekt „Notinsel“ in Stollberg. Mit der Teilnahme am
Notinsel-Projekt der Stiftung Hänsel + Gretel wurde die Initiative ergriffen und eine Möglichkeit geschaffen, Kindern in Notsituationen Fluchtpunkte aufzuzeigen, in denen sie Hilfe bekommen.

Notinseln können Einzelhandelsgeschäfte, Bäcker, Metzger, Friseure, kleinere Supermärkte, Apotheken, Banken uvm. werden, sofern sie geeignet sind und sich bereit erklären, Kindern zu helfen, wenn diese Hilfe benötigen.

Die Stollberger Notinseln sind:

  • Drogerie Tränkner
  • Sparkasse Erzgebirge
  • Volksbank Chemnitz
  • Bäckerei Weißbach
  • Stadtverwaltung Stollberg
  • Böttges Papendorf/ Weiler/ Vettermann
  • Fleischerei Glänzel
  • Fleischerei Kempe
  • Bürohaus Ahner
  • Orthopädie Ludwig
  • Bürgerbegegnungszentrum "das dürer"
  • Kulturbahnhof
  • Verbundwerke Südwestsachsen

 

Wetter

 

Kontakt


Besucheranschrift
Stadtverwaltung Stollberg
Hauptmarkt 1
09366 Stollberg
  
Telefon: +49 37296 94-0
Fax: +49 37296 2437
E-Mail: info@stollberg-erzgebirge.de

Schloss Hoheneck

Rückblick Festwoche  

Veranstaltungen

Bürgergarten 

 

Veranstaltungen

18/10/25 - 19/01/04
Vernissage "UPCYCLING"

18/11/14 15:00 - 19:00
Spielenachmittag - sich spielend leicht begegnen

18/11/14 19:00
Debattierclub

18/11/16 19:30
Konzert in der St. Jakobi Kirche

18/11/17 14:00
Informationsveranstaltung